Familienbetrieb seit 1939

Die 1939 in Frankfurt am Main gegründete von Gries Recycling GmbH blickt auf vier Generationen Erfahrung im Metall- und Schrotthandel zurück. Seit Ende 1951 betreiben wir auch eine Niederlassung in Mannheim.

Familienbetrieb seit 1939Der Standort Frankfurt am Main

Am 03. April 1939 bezogen wir eine Garage in der Schleusenstraße und eine Halle von 200 Quadratmetern in der südlichen Zufuhrstraße.

Im Juli 1945 zogen wir auf ein Gelände von 3.000 Quadratmetern in der östlichen Zufuhrstraße im Ostgüterbahnhof um.

Ostern 1952 wechselten wir an den Standort, an dem Sie uns noch heute finden, auf ein Areal von 5.600 Quadratmetern in der Flinschstraße 39-41. Dazu kam 1984 noch ein weiteres Grundstück von 2.100 Quadratmetern in der Flinschstraße 29.

Familienbetrieb seit 1939Der Standort Mannheim

Im Dezember 1951 bezogen wir einen Bunker in der Mannheimer Innenstadt.

Im Februar 1952 wechselten wir auf ein kleineres Grundstück (200 Quadratmeter) in der Rheindammstraße 23.

Im September 1957 vergrößerten wir uns in der Rheingoldstr. 80 auf 2.500 Quadratmeter.

Seit Juli 1986 bis heute finden Sie uns auf 6.500 Quadratmeter mit unserem modernen Lager in unserer Niederlassung in der Pfingstweitstraße 24 in Mannheim Neckarau.